NAK Weiler zum Stein  

 

www.leutenbach-nak.de

 
 
Auf nach Strümpfelbach - Gemeindeausflug
Donnerstag, 19. Juni 2003  

 

Wer war Ernst Heinkel? Was hat ein Engel der in den Mist gefallen ist? Wieviel Meter über NN befindet sich das Naturfreundehaus Strümpfelbach?
Mit diesen und andere Fragen mussten sich unsere Geschwister bei unserem Gemeindeausflug beschäftigen. Um die Antworten zu finden trafen sich die Geschwister unserer Gemeinde um 9.30 Uhr auf dem Kirchenparkplatz. Mit Privat-PKWs fuhren sie dann nach Remshalden-Grunbach.

Bild7.jpg

Dort konnte ein Museum mit Ausstellungsstücken über den in Grunbach geborenen Flugzeugbauer Ernst Heinkel, über die Geschichte der Gemeinde Remshalden sowie über ostdeutsche Heimatgeschichte besichtigt werden. Nach einleitenden Worten einer Vertreterin des Vereins, der das Museum betreibt, konnte jeder Teilnehmer die 3 Stockwerke des Museums in Ruhe besichtigen. Nach der Besichtigung schenkten die Museumsbetreiber an alle Durstigen Getränke (Wein, Mineralwasser, Orangensaft) aus.

Bild2.jpg Bild4.jpg

Im Anschluss an den Museumsbesuch fuhren wir zum Naturfreundehaus in Weinstadt-Strümpfelbach, wo bereits ein Grillfeuer entfacht war. Es bestand Gelegenheit, selbst zu grillen oder sich im Naturfreundehaus verköstigen zu lassen. Am Nachmittag war dann das Volleyballnetz aufgebaut und die Kinder konnten sich auf einem kleinen Spielplatz vergnügen. Später gab’s dann im Freien ein von den Geschwistern selbst mitgebrachtes reichhaltiges Kuchenbuffet.

Bild6.jpg Bild3.jpg

Außerdem waren alle Ausflügler (in Gruppen) damit beschäftigt, die Gemeindeausflugs-Rallye zu vervollständigen. Dazu mussten Fragen zum Heinkel-Museum, zum Naturfreundehaus und zu Strümpfelbach beantwortet werden. Außerdem war zur Beantwortung der Fragen vom Naturfreundehaus aus ein kleiner Rundgang notwendig. Abschließend gab’s einen Pull-Moll-Bonbon-Test; außerdem mussten die Rallye-Gruppen sich im Sackhüpfen und Eierlauf messen lassen.

Bild5.jpg

Der Gemeindechor trug „open air“ das Lied „Neunundneunzig Schafe lagen schon auf der Himmelsweide ...“ (CM 199) in deutscher und schwäbischer Sprache vor. Dieses Lied entstand in Weiler vor einigen Jahren und war damals schon ebenfalls auf einem Gemeindeausflug gesungen worden.

Bild8.jpg

Es folgte die Siegerehrung der Gemeindeausflugs-Rallye, bei der Urkunden und Preise überreicht und Siegerfotos geschossen wurden.

Bild1.jpg

Unser Teilnehmer-Foto am Spielplatz-Klettergerüst des Naturfreundehauses war dieses Mal eine wacklige Angelegenheit.
Der Ausflug endete in guter Stimmung mit Zusammenpacken und Nach-Hause-fahren gegen 17.30 Uhr.

Bodenhöfer/Sellmaier

 

 

 Highlights Weiler z. Stein

Die aktuellen Gemeinde-termine sind online.

Sonntag, 29. November 2009 um 19 Uhr: Benefizkonzert in der
Gemeindehalle Weiler z. Stein


http://www.leutenbach-nak.de/Berichte/88/1/chor_klein.jpg

 

Beginne mit danken für kleine Dinge und du wirst lernen, über Großes zu staunen.

P.P.

 
Stand:
Impressum
 
 

Besucher seit 11.2.2002:

Admin

 
Webmaster:
webmaster@leutenbach-nak.de